Aktuelles

Unser neues Schreibstudio: Die Motorik ist entscheidend.

Die Handschrift unterstützt nachhaltig eine stabile kognitive Entwicklung und bildet die Basis für den Schulerfolg. Beim Schreiben mit der Hand werden im Gehirn motorische Spuren angelegt und der Lernstoff kann besser behalten werden. Wir fördern an unserer Grundschule gezielt und dauerhaft eine gute und ausbaufähige Handschrift.

 

weiterlesen

 -------------------------------------------------------------------

Informationen zum Ersatzneubau der Kirchenwegbrücke ab Ende März/ Anfang April.

 

Unsere Schule wurde für das Coaching Schulverpflegung 2017/18 der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern ausgewählt.

Weiterlesen

Der Kinderhort bietet 116 Kindern von der Einschulung bis zum Ende der vierten Klasse der Grundschule, in Ausnahmefällen bis zum Ende der Hauptschule, und deren Familien eine fachkompetente Betreuungsmöglichkeit vor und nach dem Schulunterricht und in den Schulferien. Alle Gruppen werden geschlechts- und altersgemischt geführt.

Er ist durch seine Vielzahl an freizeitpädagogischen Angeboten (neben einer adäquaten Hausaugabenbetreuung) ein guter Ausgleich zum Schulalltag mit wertvollen Erfahrungen und Entwicklungsmöglichkeiten, die zu Hause nicht möglich wären, zudem erleben hier Kinder Gemeinschaft und Zugehörigkeit.
 

Kontakt

Hortlogo Kinderhort Heroldsberg
Schustergasse 5
90562 Heroldsberg

Leiterin: Ulrike Strobel
Telefon: 0911 / 5186941

Öffnungszeiten:

während der Schulzeit
Mo - Do 07:00 - 8:00 Uhr und 11:00 - 17:30 Uhr
Fr 07:00 - 8:00 Uhr und 11:00 - 16:00 Uhr

während der Ferienzeit
Mo - Do 7:00 - 17:30 Uhr
Fr 7:00 - 16:00 Uhr

Anmeldung

Nach telefonischer Vereinbarung

Homepage:

www.kinderhort-heroldsberg.de

Termine

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern erholsame und sonnige Sommerferien.

Das neue Schuljahr 2019/20 beginnt am 10.09.2019 für die  2.-4. Klassen um 8 Uhr. Die Schule endet für alle Schüler um 11.15 Uhr.

Für die Schulanfänger in den 1. Klassen beginnt der erste Schultag um 9 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in St. Margaretha. Im Anschluss begrüßen wir die Erstklässler und ihre Eltern um 10 Uhr im Schulhof. Der erste Schultag für die ersten Klassen endet um 11.15 Uhr.