Aktuelles

Das Gesundheitsprogramm Klasse 2000 an der Grundschule Heroldsberg setzt sich zum Ziel, Kindern die Grundlagen eines körperlich und seelisch gesunden Lebens zu vermitteln.

Experten, die sogenannten Klasse 2000 Gesundheitsförderer, führen mehrmals pro Schuljahr neue Themen in den Unterricht ein, die anschließend von den Lehrkräften vertieft werden. In jedem Schuljahr finden circa 15 Klasse - 2000 -Stunden statt.

Mithilfe der Symbolfigur Klaro lernen die Kinder im Rahmen des Projektes mit Gefühlen und Stress umzugehen, Konflikte ohne Gewalt und Sucht zu lösen, Dinge kritisch zu hinterfragen und in manchen Situationen mit Bestimmtheit „NEIN“ zu sagen.

Evaluationsstudien haben bislang nachweisen können, dass sich das Programm positiv und nachhaltig auf Stress, Selbstwertgefühl und präventiv auf Zigaretten- und Alkoholkonsum auswirkt.

Seit 2011 übernimmt der Förderverein der Grundschule Heroldsberg zu großen Teilen die Kosten für das Projekt.

 

Termine

28.11.2017 18 Uhr Elternsprechabend

06.02.2018 18-20 Uhr Informationsabend für Eltern von Schulanfängern in der kleinen Turnhalle

13.03.2018 14-17 Uhr Schulanmeldung

Merken

Merken