Aktuelles

Unser neues Schreibstudio: Die Motorik ist entscheidend.

Die Handschrift unterstützt nachhaltig eine stabile kognitive Entwicklung und bildet die Basis für den Schulerfolg. Beim Schreiben mit der Hand werden im Gehirn motorische Spuren angelegt und der Lernstoff kann besser behalten werden. Wir fördern an unserer Grundschule gezielt und dauerhaft eine gute und ausbaufähige Handschrift.

 

weiterlesen

 -------------------------------------------------------------------

Informationen zum Ersatzneubau der Kirchenwegbrücke ab Ende März/ Anfang April.

 

Unsere Schule wurde für das Coaching Schulverpflegung 2017/18 der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern ausgewählt.

Weiterlesen

Musik begleitet das Leben und das Lernen von Anfang an: Die erfolgreiche Initiative der Musikklassen

 

 

An der Grundschule Heroldsberg kann jedes Kind in der dritten Klasse ein Blas- oder Streichinstrument lernen und damit von Anfang an in einem Orchester musizieren. Die Musikklasse stellt eine innovative Form des Musikunterrichts dar und ist für zwei Jahre angelegt. Im laufenden Schuljahr 2016/17 setzt sich die Bläserklasse aus Schülern zusammen, die folgende Instrumente gewählt haben: Querflöten, Klarinetten, Saxofone, Trompeten, Posaunen, Euphonium, Hörner, Tuba und Schlagzeug. Bei den Streicherklassen kann man wählen zwischen Geige, Bratsche, Cello und Bass. Musik leistet damit einen erkennbaren übergreifenden Beitrag zu den Bildungs- und Erziehungszielen und lässt Bildung in der Grundschule zu einer runden Sache werden. Ebenso wichtig für die jungen Menschen ist die dadurch gewonnene Öffnung der Grundschule ins Gemeindeleben

Termine

Aktionstag Handschreiben: Freitag 29. März 2019. 10-11 Uhr Offene Tür ins Klassenzimmer und 13-15 Uhr Aktionen im Schulhaus.

Mit diesem Aktionstag eröffnen wir unser neues Schreibstudio.